-Anzeige-

Erdbeer-Sahne-Shortbread im Glas


Um mir den heutigen Abend etwas zu versüßen, habe ich mich mal wieder in der Küche ans Werk gemacht. Jetzt habe ich sogar die Möglichkeit, es mit anderen zu teilen, ich bin immernoch begeistert von der Plattform hier 🙂


-Werbung-

Aber nun zum leckeren Erdbeerdessert:

Nach langem Überlegen kam mir der Gedanke: “ Ich hab‘ mal wieder richtig Lust auf Shortbread!“

Kennt ihr das ? Das ist ein ganz zuckriger Keks, bei dem gefühlt Diabetes gleich mitgeliefert wird. Nur als LowCarbler oder sogar Ketarier geht das nun mal leider gar nicht. Deshalb hab ich mich auf die Suche nach einem Ersatz gemacht und etwas zusammengewürfelt, was ( für mich) einen schnöden Keks um Längen übertrifft:

Ein Erdbeer-Sahne-Shortbread im Glas, und hier kommt das Rezept:

 

Zutaten für das Shortbread:

2 EL Mandelmehl (Provisions-Link)

Prise Vanille

Prise Salz

1 EL Butter

 

Alle Zutaten in ein mikrowellengeeignetes Glas geben und für ca. 30 Sekunden bei 500 Watt in die Mikro stellen. Nachdem die Butter nun weich ist, alle Zutaten zu einem Teig vermischen und am Boden des Glases festdrücken, sodass ein flacher Kuchenboden entsteht.

 

Jetzt kann man sich dem Belag widmen:

Für den Belag

5 Erdbeeren, in feine Scheibchen geschnitten

100 ml Sahne, geschlagen

 

Den Boden einfach mit den Erdbeerscheibchen belegen und die geschlagene Sahne als Letztes darübergeben.

 

Nun kommt unser kleines Shortbread im Glas für 30 Minuten ins Gefrierfach. Das macht seine letztendliche Konsistenz aus- warten lohnt sich 😉

 

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genau das richtige Dessert, schön fruchtig, erfrischend und später nicht auf den Hüften- was will man mehr 😉

 

In diesem Sinne:

Lasst es euch schmecken,

eure Sophie

 

 

Erdbeer-Sahne-Shortbread im Glas
Bewerte den Artikel

PS: Um den Link zu dieser Seite Freunden zu schicken, kannst Du Dir mit nur einem Klick die...
Artikel-URL kopieren
Teilen per
Facebook
WhatsApp
Hinweis: Sollten wir in diesem Artikel Provisions-Links – auch Affiliate-Links genannt – verwendet haben, sind diese durch „(Provisions-Link)" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält alleslowcarb.de eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.



-Werbung-
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Unter Datenschutz erfährst Du mehr dazu.
schließen